Rechtzeitig vor Weihnachten ist der neue ROTE WALLER fertig geworden und wird gerade in Wörthsee verteilt. Die Themen in Heft NR. 7: Umgehungsstraße Weßling, die Asylbewerber im Alten Rathaus, die Arbeitskreise für die Zukunft Wörthsees, das Jugendhaus sowie ein Interview mit der Bürgermeisterin über ihr neues Amt. Und natürlich fehlt auch das Geheimrezept nicht.

Hier können Sie ihn online lesen!

 

1 Antwort
  1. Elli
    Elli sagte:

    Gut gelungen! Also wegen der Umgehungsstrasse Weßling müssen mir noch einen Anlauf machen, also Verhinderung einer uralten und mittlerweile sinnlosen Planung. Letztlich würde sie Weßling mehr belasten als entlasten. Das muss den Bürgern von Weßling ganz klar gemacht werden! Kein Mensch macht einen Umweg von mehreren Kilometern um dann in einem Rückstau wieder in Weßling zu landen! Zum Wohle von Weßling sollte auch Bürgermeister Muther das neu überdenken!

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.